Schließen

Cornelius Deutschland GmbH

Cornelius ist ein weltweit führender Hersteller von Kühl- und Ausschanksystemen. Das Unternehmen setzt seine Einkauf-4.0-Strategie mit Netfiras Digitalisierungslösung für den Einkauf um. Dazu wird das Unternehmen das bislang genutzte EDI-System durch die Netfira-Software ablösen und seine Lieferanten vollständig automatisiert anbinden. Von der Digitalisierung sämtlicher Belegflüsse verspricht sich Cornelius nicht nur Kostensenkungen und Effizienzgewinne, sondern auch mehr Freiraum für strategische Themen. „Als moderner Einkauf nutzen wir alle zeitgemäßen Optimierungsoptionen der elektronischen Lieferantenanbindung“, sagt Jens Heinrich, der bei Cornelius den Einkauf für die gesamte EMEA-Region verantwortet.

Situation:

Mit rund 9.000 aktiven Materialnummern und 24.000 Bestellpositionen im Jahr haben die Einkäufer bei Cornelius ein großes Pensum zu bewältigen. „Gerade vor diesem Hintergrund wollten wir uns mit dem hohen administrativen Aufwand, den der Datenaustausch mit sich bringt, nicht länger abfinden. Netfira bietet mit seiner Lösung die Anbindung mittels Portal, EDI sowie App und ist somit für fast alle Lieferanten geeignet. Dass die Originalbelege dabei auch gleich noch mit übertragen und archiviert werden, ist ein besonderes Schmankerl“, so Heinrich weiter.

Lösung:

Schrittweise stellt Cornelius die Kommunikation mit seinen Lieferanten daher jetzt auf die Digitalisierungslösung von Netfira um. Bis Jahresende sollen alle rund 450 Lieferanten produktiv angeschlossen sein. „Mit dem neuen System haben alle operativen und strategischen Einkäufer sowie die Cornelius-Schwestergesellschaften weltweit stets Zugriff auf die aktuellsten Informationen. Wir haben festgestellt, dass sich unsere Versorgung lieferantenseitig und intern dadurch deutlich verbessert hat. Der Return on investment ist also sofort gegeben“, resümiert Heinrich. Die Einkaufslösung von Netfira fügt sich nahtlos in bestehende IT-Landschaften ein und deckt sowohl für den Einkauf als auch auf Lieferantenseite alle relevanten Funktionalitäten ab.

Die Ergebnisse in Kürze:

Nach der Einführung der Netfira Softwarelösungen konnte das Unternehmen innerhalb kürzester Zeit die gewünschten Erfolge feststellen:

  • Direkte und steigende Minimierung des administrativen Aufwands
  • Automatische Abwicklung von 24.000 Bestellpositionen pro Jahr
  • Weltweiter Zugriff aller operativen und strategischen Einkäufer und der Schwestergesellschaften auf aktuelle Informationen
  • Deutliche Verbesserung der lieferantenseitigen und internen Versorgung. Dadurch direkter Return on investment!
  • Verarbeitung und Verwaltung von 9.000 aktiven Materialnummern
  • Schaffung interner Kapazitäten für anspruchsvolle Aufgaben wie Krisenintervention und Einkaufsstrategie
  • Steigerung der Arbeitsplatzattraktivität im Einkauf bei Cornelius und damit höhere Mitarbeiterzufriedenheit
  • Anbindung aller Lieferanten bis Ende 2016

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin

Zum Versenden des Formulars nutzen wir Google reCaptcha, was uns hilft, Spamnachrichten zu vermeiden. Beim Aufruf von Google reCaptcha werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Anbieter, die Google Inc. gesendet. Daher ist es möglich, dass Zugriffe gespeichert und ausgewertet werden. Detaillierte Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google reCaptcha anzeigen

NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.